Natur pur – die Erste

Der erste Themenmorgen “Natur pur”, welcher ja bei jedem Wetter stattfindet, ging ziemlich nass über die Bühne. An diesem Morgen zogen wir wettertauglich in Richtung unseres Jahresplatzes im Wald, welcher bereits über ein Waldsofa verfügte. Nach einem ruhigen Einmarschieren verteilten sich 5 Gruppen an die verschieden Posten:

  • Regeln im Wald
  • Grenzen
  • Sackmesser Umgang
  • Feuer
  • Forschertasche

An diesen Posten lernten wir die wichtigsten Punkte über den Aufenthalt im Wald, was man darf und was nicht. Danach versammelten sich alle um das Feuer und assen den Znüni, mit oder ohne bräteln. Der Regen setzte gegen Mittag dann stärker ein, und so wurde aus nass auch noch schlammig. Trotzdem hatten einige ihren Spass dabei, diese rutschige Erde zu erleben. Nass und einige unterdessen auch ein wenig fröstelnd trotteten wir dann zurück zum Schulhaus. Wir haben den Wald erlebt.

Hier geht es zur Fotogalerie